„Kinderwunsch-Beratung to go“ – die App zum runterladen mit Austauschgruppe!

Ihr ganz persönlicher Kinderwunsch-Berater ist da. Hautnah, immer dabei, da, wo sie sind, ist auch ihr Kinderwunsch-Berater. Ab jetzt sind sie nicht mehr alleine. Sie möchten wissen, wie das geht? Dann lesen Sie weiter.

Sie ahnen oder haben erfahren, dass es nicht so leicht werden wird, ein Kind zu bekommen. Das muss ein schwerer Schlag für Sie und Ihren Partner/Ihre Partnerin gewesen sein. Bestimmt können sie es immer noch nicht so richtig glauben und fragen sich: Warum ich? Warum wir? Wie soll das alles werden?

Vielleicht stecken sie mitten in der Kinderwunsch-Behandlung oder stehen kurz davor, zu beginnen. Vielleicht kontrollieren sie schon seit einigen Monaten ihren Zyklus und testen jeden Monat, wann ihr Eisprung ist. Versuchen, den richtige Moment für den Geschlechtsverkehr mit ihrem Partner/ihrer Partnerin zu finden und merken, wie sie das mehr und mehr anstrengt. Vielleicht hat ihr Kinderwunsch-Arzt oder Ärztin vorgeschlagen, dass sie Medikamente nehmen sollen, sich spritzen sollen, untersucht werden sollen, oder ihr Partner/ihre Partnerin.

Vermutlich haben sie Respekt vor allem, was da noch kommt und fühlen sich ganz schön belastet von dem, was da jetzt schon so auf sie und sie beide als Paar eingeprasselt ist. Das, was die Natur in ihnen angelegt hat, der natürliche Wunsch, sich fortzupflanzen, was sie mal als etwas ganz Natürliches und Unbeschwertes in sich gefühlt haben, wird plötzlich zum „Problemfall“. Plötzlich entscheidet nicht mehr ihr Nestbautrieb darüber, ob und wann sie ihr Baby im Arm halten, sondern der Erfolg von medizinischen Behandlungen. Plötzlich haben sie keine Kontrolle mehr. Fühlen sich vielleicht ohnmächtig? Hilflos? Eigentlich hatten sie alles gut geplant und nun sind alle Pläne im Eimer? Und sie stehen vor den Trümmern ihrer Träume, Wünsche und Vorstellungen mitten in einem Jungel von Terminen und Behandlungen? Erleb sie eine Achterbahn von Gefühlen? Wissen ihr Partner und sie manchmal gar nicht, wie sie mit all dem klar kommen sollen? Merken sie, wie sie das alles mehr und mehr belastet?

Dann können sie sich jetzt diese App runterladen.
Sie ist ihr Begleiter durch die Kinderwunsch-Zeit.

Die Haupt-Themen, die in der App ausführlich behandelt werden sind:

  • Mein Mindset
  • Mein Kinderwunsch-Team
  • Mein Körper und ich
  • Meine Gefühle und ich
  • Meine innere Schatzkammer
  • Mein innerer Tresor
  • Meine Partnerschaft
  • Meine Kraftquellen & Kraftquellen
  • Meine Entspannungsmethoden
  • Meine Notfallstrategien
  • Alternative Lebensperspektiven: Mein Plan B

Zusätzlich gibt es 30 Tipps und Tools, die ihnen helfen können, diese herausfordernde Zeit leichter zu machen und sich selber und ihre Partnerschaft zu stärken. Sie erhalten sehr viele praktische Tipps und Ideen, wie sie eine mentale Stärke entwickeln können, um gut durch diese schwere Zeit zu kommen. Laden sie auch ihren Partner/ihre Partnerin ein, immer wieder mal gemeinsam mit ihnen einen Text aus einem der Bereiche zu lesen, Fragen zu beantworten und über ein Thema zu sprechen. In jedem Thema gibt es interaktive Workbook-Anteile, in denen sie Fragen beantworten, sich mit den Themen auseinander setzen und viele neue Ideen/Impulse entwickeln können.

Nutzen sie diese App insbesondere an Tagen, an denen ihnen die Zeit mal wieder unendlich lang vorkommt, an denen sie viel Zeit im Wartezimmer verbringen, an denen sie im Loch hängen, an denen sie Ablenkung  und neue Inspirationen brauchen.


Das Kinderwunsch-Tagebuch

Die App enthält eine Funktion, mit der sie ein Kinderwunsch-Tagebuch schreiben können. Dort ist Raum für alles, was sie aufschreiben, festhalten und loswerden möchten. Lassen sie das Tagebuch ihr Begleiter sein. Der Begleiter ins Wartezimmer, unter die Bettdecke, wo immer sie sind, sie können alles aufschreiben (eintippen), was sie erleben, fühlen, erleben, wahrnehmen, bemerken. Sie können Fotos, Sprachnotizen und alles, was sie in dieser Zeit ausgefüllt und erarbeitet haben, speichern. Später können sie es als kostbare Erinnerung an eine besondere Zeit ausdrucken und immer wieder anschauen und durchlesen.

Ihre Antworten aus den Workbook-Kapiteln können Sie ebenfalls im Kinderwunsch-Tagebuch speichern und mit ausdrucken.


Die Austauschgruppe

Vielen Kinderwunsch-Patienten hilft es, sich mit anderen Kinderwunsch-Patienten auszutauschen, die Ähnliches erleben und durchleiden. Besonders, wenn es sich in Ihrem Umfeld so anfühlt, als würden alle ganz problemlos schwanger und Eltern werden, ist es wichtig, zu spüren, dass Sie nicht alleine sind, sondern dass es vielen Paaren so geht wie Ihnen. Jedes 6. Paar ist ungewollt kinderlos und vom unerfüllten Kinderwunsch belastet.

Den Raum zu haben, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen und verstanden zu werden, gibt Kraft und neuen Mut. Es ist ein erleichterndes Gefühl, nicht alleine zu sein. Für die Austauschgruppe ist ein Facebook-Konto notwendig. Auf eine achtsame Kommunikation wird geachtet. Die Teilnahme an der Gruppe ist komplett kostenlos. Es gibt keine versteckten Kosten.


Über mich

Friederike von Bredow

Friederike von Bredow

Warum diese App? Nach meiner eigenen, sehr langen Kinderwunsch-Zeit berate und begleite ich Paare in verschiedensten Konstellationen und Solo-Mums durch die Zeit des unerfüllten Kinderwunsches. Meine Kinderwunsch-PatientInnen brauchen mich nicht nur während der Stunden in der Praxis. Es zeigte sich, dass der Bedarf an Begleitung auch zwischen den Terminen hoch war. Nicht alle Kinderwunsch PatientInnen können auf ein stabiles soziales Netzwerk zurückgreifen, nicht alle möchten sich mit ihrer Kinderwunsch-Thematik im privaten Netzwerk öffnen und anvertrauen. Ich wollte mein Wissen an möglichst viele Kinderwunsch-PatientInnen weitergeben. Die Frage stellte sich: Noch einen Kinderwunsch-Ratgeber schreiben? In Buch-Form? Und als ich dann “zufällig” mal wieder in einer meiner Kooperationspraxen im Wartezimmer neue Flyer auslegte, sah ich die Frauen dort in ihr Handy schauen. Da war die Idee einer App “geboren”. Das Handy ist ja eh der ständige Begleiter, es ist immer dabei, Fotos, Sprachnachrichten, Erinnerungen, alles läuft auf dem Handy zusammen. Warum nicht auch die Beratungs-Inhalte, die Selbstreflexion, das Tagebuch usw. Alles in einer Hand, nämlich per App im Handy, und dann per Knopfdruck ausgedruckt als einzigartige Erinnerung.

Meine Qualifikationen und Erfahrungen

  • systemisch-integrative Paar- und Familientherapeutin (DGSF)
  • Heilpraktikerin beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz (HPG)
  • Diplom-Pädagogin, Schwerpunkt Verhaltensgestörtenpädagogik und Erziehungshilfe
  • pädagogisch-psychologische Beraterin
  • Traumatherapeutin i.A., Somatic-Experiencing (SE)®
  • EMDR-Therapeutin
  • Trainerin für autogenes Training
  • verheiratet, zwei Kinder
  • seit 2000 arbeite ich in der Beratung, Betreuung und im Coaching von Jugendlichen, Paaren, Familien, Menschen mit Behinderung und/oder psychischer Erkrankung
  • seit 2004 arbeite ich in der Trauerberatung und Trauerbegleitung, u. a. mit Frauen, die eine Fehlgeburt erlitten haben
  • seit 2006 begleite und berate ich Jugendliche im Prozess der Berufsorientierung und Berufswegeplanung
  • seit 2010 begleite und berate ich Paare mit unerfülltem Kinderwunsch vor, während und nach der Kinderwunschbehandlung

Weitere Schwerpunkte

  • Kinderwunschberaterin (BKiD-Zertifikat)
  • Paartherapie
  • Psychosomatische Erkrankungen
  • Behandlung von Burnout und Burnout-Prävention
  • Behandlung von Depressionen / Angststörungen
  • Beratung von Familien mit einem oder mehreren behinderten/chronisch-kranken Kindern
  • Kindercoaching

Meine eigene Kinderwunsch-Geschichte

Auf der Seite Partner4Baby.com wurde ein Artikel von mir und unserem Werdegang veröffentlicht.
Über den folgenden Link werden Sie auf die Seite des Artikels geleitet https://www.partner4baby.com/kinderwunsch-tipps-gefuehle-und-beziehung/.

Ein weiterer Artikel ist auf der Seite neuewege-beratung.com bzw. in dem Heft Kinderkram Nr. 127 vom März 2011 erschienen.
Über den folgenden Link werden Sie auf die Seite des Artikels geleitet https://www.neuewege-beratung.com/fachartikel_ungewollte_kinderlosigkeit.html


Bücherempfehlungen

Titel: Der Traum vom eigenen Kind
Autor: Tewes Wischmann/Heike Stammer
Link: https://shop.kohlhammer.de/der-traum-vom-eigenen-kind-31898.html#147=11


Titel: Die fünf Sprachen der Liebe – Wie Kommunikation in der Partnerschaft gelingt
Autor: Gary Chapman (Autor), Ingo Rothkirch (Übersetzer)
Link: https://amzn.eu/d/87RSvXy


Danksagung

Ich bedanke mich von Herzen bei meinen Unterstützern und Unterstützerinnen, insbesondere Lena Hillgruber und meiner Familie. Ein sehr besonderer Dank gilt Sebastian Rottgard und Daniel Pantel von https://www.simplify-data.de/, ohne deren technische Genialität und unendliche Geduld die Umsetzung meiner Ideen nicht möglich gewesen wäre.